Wie auch für die am 7. April stattfindende Gemeindeversammlung geplant, wurde in der Mitgliederversammlung des Fördervereins darüber beraten, in welchen Bereichen sich die Gemeinde und damit auch der Förderverein zukünftig verstärkt engagieren könnte. 

Schließlich war es in diesem Jahr Aufgabe der Mitgliederversammlung turnusgemäß seine Vorstandsmitglieder zu wählen. Als Vorstände wurden bestätigt Andreas Vogel (Vorsitzender), Dr. Herbert Meyer (Schatzmeister), Dr. Bernhard große Broermann sowie Helmke von Witzendorff. Neu in den Vorstand gewählt wurde Regine Walter. Sie gehört zu dem Kreis engagierter Gemeindemitglieder, der vor zwei Jahren die Veranstaltungsreihe FALKENSTEINER DIALOG aus der Taufe gehoben hat und organisiert. Sämtliche Vorstände wurden ohne Gegenstimme in ihr Amt gewählt. Zugleich wurde dem bisherigen Vorstand Entlastung erteilt.
Die Vorstandsmitglieder Friedrich Schlenkhoff und Reiner Dickmann kandidierten nicht mehr für den Vorstand. Der Vorsitzende dankte beiden für ihre außerordentlichen Verdienste um den Förderverein und ihre langjährige, überaus wertvolle Mitarbeit und Unterstützung. Als Gründungsmitglied des Vereins hat sich insbesondere Herr Schlenkhoff in der Funktion des Schatzmeisters von 2006 bis Ende 2015 um den Förderverein herausragend verdient gemacht.

 

 

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok